Unsere nächsten Kurse

Certified ScrumMaster
28.07.2014 | Bremerhaven, Deutschland
Zur Anmeldung
Management 3.0
21.08.2014 | Zürich, Schweiz
Zur Anmeldung
Certified ScrumMaster
01.09.2014 | Hamburg, Deutschland
Zur Anmeldung
CSPO + Scaled Agile Lean Development
10.09.2014 | Zürich, Schweiz
Zur Anmeldung

Scrum Alliance Zertifizierungen und ihre Bedeutung für die PMI-ACP Zertifizierung.

ScrumAllianceCertificationsV2

Wir beschreiben an der Stelle, wie man zu den so genannten Scrum Anwender Zertifizierungen (CSM, CSPO, CSD, CSP) kommt.

Zusätzlich zu den Scrum Kenntnissen und der internationalen Anerkennung der Zertifikate geniesst man als zertifizierter Scrum Anwender den Mitglieder-Zugang zu den Scrum Ressourcen der Scrum Alliance und bekommt eine Profil-Seite innerhalb des Scrum Alliance Portals.

Certified ScrumMaster der Scrum Alliance

There are two ways to earn the CSM certificate.Es gibt zwei Wege um Certified ScrumMaster der Scrum Alliance zu werden.

  • Um Certified ScrumMaster der Scrum Alliance zu werden, müssen Sie einen CSM Kurs (normalerweise 2 Tage) bei einem Certified Scrum Trainer der Scrum Alliance erfolgreich abschliessen und den CSM Online-Test bestehen.
  • Seit dem 1. Januar 2014 können Certified Scrum Coaches ihren "Coachees" empfehlen den CSM Online-Test zu machen, ohne einen CSM Kurs besucht zu haben. Dieses Pilotprogramm unterstützt qualifizierte Personen durch die Beschleunigung ihrer Certified ScrumMaster Zertifizierung auf Grund des Coachings, dass sie bekommen haben.
    Wer kann teilnehmen?
    Certified Scrum Coaches können Personen empfehlen, die in einer Aufstellung nicht grösser als ein Scrum Team 40 Coaching-Stunden von ihnen bekommen haben.

Der Test enthält 35 multiple-choice Fragen, von denen man 24 oder mehr korrekt beantworten muss. CSM-Kandidaten haben nach dem Kurs 90 Tage Zeit, den Test durchzuführen. Wer bestanden hat, kann die Liste der falsch beantworteten Fragen mitsamt der richtigen Antworten einsehen.

Man sollte in etwa eine Stunde für den Test einplanen, allerdings muß das nicht an einem Stück sein. Der Test lässt sich beliebig pausieren und weiterführen. Man kann Fragen überspringen, zurückgehen und ein Lesezeichen für die spätere Überarbeitung setzen. Man sollte auf jeden Fall seine markierten Fragen noch einmal ansehen, bevor man den Test zur Bewertung freigibt. Zur Sicherheit weist der Test bei der Bestätigung am Ende auf nicht beantwortete Fragen hin.

Wer den Test nicht besteht, sieht die nicht beantworteten Fragen - allerdings ohne die korrekte Antwort. Es wird erwartet, dass der Teilnehmer sich über die korrekte Antwort selbst schlau macht. Innerhalb der 90 Tage nach dem CSM-Kurs kann man den Test dann kostenfrei einmalig wiederholen. Weitere Wiederholungsversuche kosten den Teilnehmer $25 pro Versuch.

Nach dem Bestehen des Examens kann das CSM-Zertifikat alle zwei Jahre erneuert werden. Derzeit muss man für die Erneuerung des Zertifikats eine Gebühr von $100 zahlen.

Certified Scrum Product Owner der Scrum Alliance

Um Certified Scrum Product Owner der Scrum Alliance zu werden, müssen Sie einen CSPO Kurs (normalerweise 2 Tage) bei einem Certified Scrum Trainer der Scrum Alliance erfolgreich abschliessen.

Das CSPO-Zertifikat kann alle zwei Jahre erneuert werden. Derzeit wird für die Erneuerung eine Gebühr von $100 erhoben.

Certified Scrum Developer der Scrum Alliance

Um Certified Scrum Developer zu werden, brauchen Sie ein mindestens 5 Tage langes Training, organisiert durch einen REP Veranstalter (Registered Education Provider – durch die Scrum Alliance bewertete und registrierte Scrum Traininsorganisationen).

  • Mindestens drei von den fünf Tagen sollen für ein technisches Training (CSD Training mit den Themen wie Refactoring, Testgetriebene Entwicklung, etc.) verwendet werden.
  • Mindestens ein Tag sollte dem Aneignen der Scrum Grundlagen in einem Scrum Einführungskurs oder einem CSM Kurs dienen.
  • Die Tage 4 und 5 können entweder durch das Abschliessen eines CSM Kurses belegt werden oder durch die Besuche zweier Tageskurse: Scrum-Grundlagen und Scrum Weiterbildungskurs Ihrer Wahl.

Seit Januar 2014 müssen die Teilnehmer aller CSD Kurse keine Zertifizierungsgebühren für eine Certified Scrum Developer Zertifizierung mehr zahlen. Die persönliche Antragsstellung gibt es seit Kurzem auch nicht mehr.

Die Kursanbieter der CSD Kurse sind für die Gebührenzahlung und das Hochladen der Teilnehmerliste verantwortlich. Nachdem die Kursinformationen hochgeladen werden, wird jeder der Teilnehmer durch die Scrum Alliance benachrichtigt. Falls nicht alle Voraussetzungen für die CSD Zertifizierung erfüllt sind, bekommt man eine Jahresmitgliedschaft; sobald die zusätzlichen Zertifizierungsanforderungen erfüllt sind, wird die CSD Zertifizierung ausgestellt, die Mitgliedschaftsdauer erstreckt sich in diesem Fall auf 2 Jahre.

Alle Zertifizierungsanwärter , die einen Zertifizierungskurs vor 2014 abgeschlossen haben, müssen auch weiterhin 150$ Zertifizierungsgebüren zahlen und eigenständig einen Zetifizierungsantrag über die Website der Scrum Alliance stellen.

Das CSD-Zertifikat kann alle zwei Jahre erneuert werden. Derzeit wird für die Erneuerung eine Gebühr von $100 erhoben.

Certified Scrum Professional der Scrum Alliance

Ab dem Februar 2014 gilt das neue Certified Scrum Professional Zertifizierungsverfahren.

Um den Zertifizierungsantrag zu stellen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Sie müssen eine gültige CSM-, CSPO- oder CSD-Zertifizierung besitzen
  • Sie müssen 36 Monate Arbeitserfahrung mit Scrum innerhalb der letzten 5 Jahre vorweisen können
  • Sie müssen 70 Scrum Education Units (SEUs) innerhalb der letzten 3 Jahre gesammelt haben. Alle Zertifizierungskurse, die zu Ihren derzeitigen Zertifizierungen geführt haben, werden mitgezählt.

Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, können sie über Ihren Account bei der Scrum Alliance Ihre Arbeitserfahrungen und die SEU-Informationen einreichen, Antragsgebühren von $100 bezahlen und somit einen Zertifizierungsantrag stellen.

Die Beurteilung ihrer Daten dauert bis zu 3 Wochen, spätesten dann bekommen Sie eine E-Mail mit der Information, ob die Alliance Ihrer Zertifizierung zugestimmt hat, oder nicht.

Wenn Ihrem Antrag zugestimmt wurde, müssen Sie die Zertifizierungsgebühren von $150 zahlen.

Das CSP-Zertifikat kann alle zwei Jahre erneuert werden. Derzeit wird für die Erneuerung eine Gebühr von $250 erhoben. Um den Erneuerungsprozess abschliessen zu können, muss man im Laufe dieser zwei Jahre 45 SEUs gesammelt und eingereicht haben. Durch die Erneuerung des CSP-Zertifikats werden auch CSM-, CSPO- und CSD-Zertifikate automatisch miterneuert.

PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP) Zertifizierung

Scrum Alliance Kurse können für den Erwerb und für die Erneuerung der PMI-ACP Zertifizierung benutzt werden.

Die Teilnehmer können die Trainingsstunden als Kontaktstunden in „Training in Agile Practices“ einreichen. 21 Kontaktstunden gehören unter anderem zu den Voraussetzungen der PMI-ACP Zertifizierung.

Als Alternative kann man die Trainingsstunden als Professional Development Units (PDUs) in den Kategorien B (continuing education) und C (self-directed learning) bei der Zertifikatserneuerung einreichen.

Mehr dazu im PMI-ACP Handbuch.

Weitere Fragen und Antworten

Wie kann ich mich optimal auf das CSM-Examen vorbereiten?

Die Scrum Alliance listet eine Reihe von Referenzwerken für das aktuelle Examen:

Wie kann ich Scrum Trainer oder Scrum Coach werden?

Informationen über die Zertifizierungsprogramme für Scrum Trainer und Scrum Coaches, findet ihr auf der Website der Scrum Alliance: http://www.scrumalliance.org/certifications

Welche Zertifizierung passt zu mir?

Mapping der pre-agilen Rollen auf die Rollen in einem Scrum Team: http://www.scrumalliance.org/scrum/media/ScrumAllianceMedia/PageGraphics/PractitionerPageGraphic.pdf

Wie kann ich Scrum Educational Units (SEUs) verdienen?

http://www.scrumalliance.org/certifications/practitioners/csp-certification/ways-to-earn-seus

Was ist mit der Erneuerungsgebühr, wenn ich mehrere Zertifizierungen besitze?

Wenn Sie mehr als eine folgender Scrum Alliance Zertifizierungen – CSM, CSPO, CSD – besitzen, muss die Erneuerungsgebühr von $100 nur einmal bezahlt werden, um alle Ihre Zertifizierungen zu erneuern.

Noch mehr Fragen?

Weitere Fragen zu allen Zertifizierungen kann man an der Scrum Alliance per Email richten:Certification@ScrumAlliance.org

Außerdem wird der Informationsteil der Scrum Alliance Website sukzessive auf die neuen Gegebenheiten angepasst.