Agilität mit internen Coaches und Moderatoren

New Skills Training
Geschrieben von Yuliya Mijuk am 07.12.2015

Braucht man unbedingt interne Coaches? Wann sind interne Coaches besser als externe? Welche Qualifikationen brauchen interne Coaches und Moderatoren? Wie kommt man zu solchen Qualifikationen?

Das Interview „Agile with Internal Coaches and Facilitators“ mit Peter Beck und Andreas Schliep von InfoQ, aufgenommen an den Agile Testing Days, gibt Antworten darauf.

Eine kurze Zusammenfassung gibt es hier zu lesen:

Externen Coaches sind toll, sie haben eine Menge Erfahrung und kennen viele verschiedene Ansätze. Aber, erstens, gibt es nicht genug externe Coaches, um den momentanen Marktbedarf abzudecken, und zweitens, sind alle externen Coaches irgendwann raus aus dem Unternehmen. Wenn man will, dass die agile Organisationsveränderung nachhaltig wirkt, braucht man jemanden, der mit Leib und Seele dabei ist, sprich – einen internen Coach.

Interne Coaches und Moderatoren müssen sich ihrer Stärken und Herausforderungen bewusst sein und sich ständig verbessern, nicht an einer Stelle stehen bleiben. Die erforderlichen Fähigkeiten reichen von einfachen Moderations- und Visualisierungstechniken, über Konfliktlösungsmethoden bis zu einem tiefen Verständnis der Rolle von Change Agents in einer Organisation und der Einflussmöglichkeiten auf sie.

Wir haben rausgefunden, dass eine Kombination aus reflektierter Arbeitserfahrung, intensivem Training, häufigem Austausch innerhalb einer engen Gruppe von Fachkollegen das Geheimrezept für die Ausbildung von Internen Coaches und Moderatoren ist. Dieses Geheimrezept haben wir es in unserem Scrum Master Weiterbildungsprogramm verwendet.

Yuliya Mijuk

Über die Autorin

Yuliya Mijuk

Yuliyas berufliches Leben fing gleich mit Scrum an. Sie ist Certified Scrum Professional und hatte ihre Zertifizierung als ScrumMaster in 2006. Nach dem Computerlinguistikstudium an der LMU München kam sie 2004 zu WEB.DE, wo zu dieser Zeit die Umstellung auf Scrum stattfand. Später hat Yuliya als ScrumMaster und Scrum Coach bei SPRiNT iT und bei billiger.de gearbeitet.

Tags