Certified Agile Leadership (Hintergrund)
1

Certified Agile Leadership (CAL1)®

Immer mehr Teams arbeiten heute agil. Eine agile Arbeitskultur erfordert dazu passende Formen von Leadership und Management. Dieses Seminar löst den Widerspruch zwischen Führung und Agilität in konstruktive Ideen und Werkzeuge zur modernen Führung auf.

Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz mit dem Certified Agile Leadership® CAL1 - Zertifikat.

"Scrum ist agile Führung"

Mit diesem Leitsatz verbinden wir die Bedeutung der wesentlichen drei Faktoren [Produkt-] Eigentümerschaft, Autonome Arbeitsorganisation und Strukturgebung, verkörpert durch die Rollen Product Owner, Entwicklungsteam und Scrum Master. Grundsätzlich müssten sich alle Führungsaufgaben aus diesen drei Faktoren ableiten lassen: Die Unternehmensleitung als maximale Ausprägung der Ownership, Mitarbeiterentwicklung und Selbstverwaltung als maximale Ausprägung des Teamgedankens, Begleitung und Unterstützung als maximale Ausprägung der Scrum Master-Haltung.

Von dieser Klarheit sind die meisten Unternehmen heute noch weit entfernt. Elemente, die eigentlich als Gerüst oder Stütze dienen sollten, zeigen sich als feste hierarchische Strukturen. Die soziale Stütze der Organisation, die eigentlich Motivation, Herausforderung und Lernen bewirken sollte, erlebt man als bürokratische Personalabteilungen. Wir sind von einem im Wesentlichen durch Ownership, Selbstverantwortung und Raumgebung geprägten modernen Unternehmen häufig noch sehr weit entfernt.

Hier setzt unsere rollenspezifischen Ausbildungsgänge ergänzende Qualifizierung Certified Agile Leadership – CAL an. Führungskräfte erkennen, warum sie den Weg des Scrum Masters, Product Owners oder Development Team Members gehen sollten. Um als manager-teacher innerhalb ihrer Organisation den Wandel vorleben, begleiten und auch sich selbst überlassen zu können.

Grundelemente Unser CAL basiert neben Scrum auf dem Leadership Gift von Christopher Avery, unseren eigenen ScALeD–Prinzipien und den Grundsätzen von Lean/Kanban.

Zertifikat Die Schulung führt zu den CAL-1-Credentials der Scrum Alliance. Zusammen mit später zu erwerbenden CAL-2-Credentials kann das Zertifikat "Certified Agile Leadership" (CAL) erreicht werden.

Certified Agile Leadership

in Hamburg/Deutschland (3 Tage) – Sprache: Deutsch

Trainer
Andreas Schliep
Henning Wolf
Standort
it-agile (Hamburg)
Tag 1: 09:00–17:00 Uhr | Tag 2: 09:00–17:00 Uhr | Tag 3: 09:00–16:00 Uhr
2500,00 €*
*Es fällt die lokale MwSt. an
Wenige Restplätze verfügbar
Andreas Schliep

Trainer

Andreas „Andy“ Schliep

Andreas Schliep ist ein Gründungsmitglied von DasScrumTeam. Er arbeitet als Scrum Coach und Trainer. Nach seinem Besuch der Hochschule Bremerhaven arbeitete Andreas zunächst als Softwareentwickler, Projektleiter, Teamleiter und später auch Bereichsleiter. Zu Scrum kam Andreas 2003-2004 durch seine damaligen Kollegen bei WEB.DE. Nach der Scrum Implementierung dort wechselte Andreas 2006 zur SPRiNT iT und machte sich 2008 als Coach und Trainer selbständig. Heute liegen seine Schwerpunkte neben der Einführung von Scrum insbesondere bei der agilen Führung und der nachhaltigen Umgestaltung von Organisationen.

  • Erfahrung mit Scrum seit Frühjahr 2004 als Scrum Master, Product Owner, Teammitglied, Coach und Trainer.
  • Einführung von Scrum bei der WEB.DE AG und ComBOTS AG
  • Betreuung von international verteilten Scrum Teams bei BenQ-Siemens
  • Betreuung von Scrum Teams bei bwin Wien Unterstützung des Übergangs von RUP zu Scrum bei UOL Brasilien
  • Weitere Scrum-Implementierungen in D/A/CH
  • Aufbau von weiterführenden Scrum-Ausbildungsgängen mit einem firmenübergreifenden Team
  • Mitarbeit bei der Programmgestaltung und Ausbilder-Akkreditierung des Pfads zum Certified Scrum Professional
  • Hält alle Ausbilder-Zertifizierungen der Scrum Alliance
  • Besondere Interessen: Verantwortung und Führung

 

Henning Wolf

Trainer

Henning Wolf

Henning Wolf arbeitet bei it-agile als Trainer und Coach für agile Methoden (Scrum, Kanban, Agile Leadership). Bis Februar 2019 war er 14 Jahre Geschäftsführer, heute ist er Mitarbeiter. Er verfügt über praktische Erfahrung mit agilen Methoden seit 1999, hat tausende Personen geschult und ist Autor von Büchern zu Agiler Softwareentwicklung. Sein Interesse an Agile Leadership dient vor allem der Frage, wie mehr Menschen in Organisationen für ihre Umwelt Verantwortung übernehmen, damit mehr Großartiges entstehen kann. 

Peter Beck in Aktion

Das beste Führungstraining, das ich je erlebt habe.

J. Bergeron
Partner, PricewaterhouseCoopers (PwC)

Das Scrum Alliance Certified Agile Leadership (CAL) Programm ist ein einzigartiges zweiteiliges Ausbildungs- und Praxisprogramm zur Entwicklung agiler Führungskompetenz und -reife. Steigern Sie Ihre Führungseffizienz und lernen Sie, wie Sie eine bessere Führungskraft werden können, unabhängig von Ihrer Rolle.

Was dieses Training lohnenswert macht

  • Entwicklung der Kultur auf allen Ebenen der Organisation
  • Widerstandsursachen erkennen und beseitigen
  • Führungskräfte mit Hilfe einer bewährten Schritt-für-Schritt-Anleitung einbinden
  • Verbessern Sie Ihre eigenen Führungsqualitäten
  • Effektivere Arbeit als Führungskraft und mit Führungskräften
  • Erkennen Sie die tatsächlichen Probleme, die den Erfolg blockieren.
Agiles Management komplexer Systeme
0

Kursdetails

Wer sollte teilnehmen

Die CAL-Studenten unterscheiden sich durch ihren beruflichen Hintergrund und ihre Berufserfahrung. Der gemeinsame Nenner ist der Wunsch, ihre Arbeitsplätze (und die ihrer Kunden) mit agilen Werten, Praktiken und Metriken zu verbessern.

Kursüberblick

Das Scrum Alliance Certified Agile Leadership (CAL) Programm ist ein einzigartiges zweiteiliges Ausbildungs- und Praxisprogramm zur Entwicklung agiler Führungskompetenz und -reife. Steigern Sie Ihre Führungseffizienz und lernen Sie, wie Sie eine bessere Führungskraft werden können, unabhängig von Ihrer Rolle.

Funktionierende Antworten speziell für Ihr Arbeitsumfeld

Jeder unserer Trainer hat Scrum über 10 Jahre lang selbst eingesetzt. Er kennt die Praxis, die Arbeitswelt und die Lösungen, die Sie weiter voranbringen. Egal ob Großunternehmen oder Startup.

Unser Seminar eignet sich für alle Branchen: Obwohl Scrum in der IT-Welt sehr bekannt ist, lernen Sie es als universellere Philosophie kennen. 

Differenzieren Sie sich auf dem wachsenden Scrum-Markt

CAL SiegelDas Certified Agile Leadership® (CAL1) - Zertifikat wird vom größten Dachverband der Scrum-Anwender ausgestellt - der ScrumAlliance. So können Sie sicher sein, dass Ihre Bildungs-Investition langfristig Bestand hat. Mit dem Certified Agile Leadership® - Zertifikat machen Sie Ihr dauerhaftes Engagement sichtbar. Ihr Vorteil: Sie differenzieren sich auf dem wachsenden Markt der Scrum-Welt stärker.

Wir teilen Ihnen die Anfangs– und Endzeiten Ihres gebuchten Kurses final in einer Vorabmail mit. Grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass die CAL-Kurse um 9:00 Uhr morgens beginnen und bis ca. 17:00 Uhr dauern.  Da wir regelmässige Pausen einplanen, lässt es sich bei einer Tasse Kaffee zwischendurch oder bei der Mittagspause auch gut kurz Luft schnappen und nette Gespräche führen.

Ja, dies kommt vor, allerdings sehr selten. Wir bemühen uns immer, die von Ihnen gebuchten Kurse, zu realisieren. Allerdings haben wir auch den Qualitätsanspruch, dass Sie von einer interdisziplinären und vielseitig besetzten Teilnehmerschaft profitieren und sich mit deutlich mehr Aspekten der agilen Welt bekannt machen können. Daher lassen wir nur Kurse stattfinden, die Ihnen diese Vielfalt garantieren.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer abwechslungsreichen Verpflegung während der Seminartage und bemühen uns auf Ihre speziellen Verpflegungswünsche einzugehen. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie uns rechtzeitig mitteilen, ob Sie sich vegetarisch oder vegan ernähren oder gar unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten leiden.

Wir möchten, dass Sie sich während des Kurses auf das Wesentliche konzentrieren können.

Unsere Seminare eignen sich für alle Branchen: Obwohl Scrum in der IT-Welt sehr bekannt ist, lernen Sie es als universellere Management-Philosophie kennen.

Besondere Ermässigungen gibt es für Gruppen ab 4 Personen (10%), Teilnehmer mit vorhandener CAL1-Zertifizierung (50%) und Scrum Alliance Guide-Level-Zertifizierungsinhaber (CTC, CEC, CST / auf Anfrage).

Für die Stufe Certified Agile Leadership CAL1 erhalten Sie das Zertifikat von der Scrum Alliance nach der bestätigten Teilnahme am Kurs. Es ist zur Zeit keine Prüfung für dieses Zertifikat notwendig.

Für die Aufbaustufe CAL2 gelten weitere Voraussetzungen. Details dazu finden Sie bei der Scrum Alliance.

Die Gesamtanzahl wird bei höchstens 30 Teilnehmern liegen und Sie arbeiten in Gruppen von vier bis sechs Personen. Dies sichert Ihren individuellen Lernerfolg und garantiert zum anderen die Vielseitigkeit und den interdisziplinären Austausch.

Nein. Unsere Schulungen leben von interaktiven Praxis-Simulationen. Darüber hinaus erhalten Sie ihr Teilnehmer-Material direkt im Seminarraum inklusive Arbeitsheft und Stiften.

Grundsätzlich können wir Ihnen gerne Hotels empfehlen. Wir haben allerdings keine Kooperationen mit Hotels und halten dementsprechend auch keine Zimmerkontingente vor. Sicher ist es praktisch, wenn Sie in dem Hotel in dem die Schulung stattfindet oder in einem Hotel in der Nähe ein Zimmer buchen.

Sie sollten bereits über gute Grundkenntnisse über Agile Methoden und Scrum verfügen. Ein idealer Einstieg ist unser Certified ScrumMaster Kurs. Wenn Sie trotzdem lieber in ihrem Tempo in Ruhe lernen möchten, können Sie unseren Scrum Jumpstart Online zur separaten Vorbereitung erwerben.

Darüber hinaus senden wir Ihnen vor dem Training Vorbereitungsaufgaben zu.

Sollten Sie sich nicht sicher sein, so sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie gerne. 

Haben Sie vor Ihrer Buchung noch Fragen?

Wir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine E-Mail an mail@dasscrumteam.com oder rufen Sie uns unter der Schweizer Nummer +41 43 508 09 87 an. Aus Deutschland erreichen Sie uns unter +49 471 9584 63 24.