Zufriedene Teilnehmer
1

Das spricht für uns: 7 gute Gründe.

1) Wir tun, was wir anderen empfehlen.

Unser gesamtes Trainings-, Coaching- und Beratungsgeschäft ist nach Scrum organisiert. In einem interdisziplinären Team erleben wir täglich, was Sie erlernen möchten: Den Einsatz von Scrum in der Praxis. Mit üblichen Problemen, intelligenten Lösungen und gelebten agilen Werten. 

2) Gesicherte Trainingsqualität.

Um ScrumAlliance-Trainer zu werden, muss man einen rigorosen Qualitätssicherungsprozess durchlaufen: Überprüfung aller Trainingsmaterialien, Trainerleitfäden, Übungsmaterialien durch die ScrumAlliance, gültiges Certified Scrum Professional-Zertifikat, Einreichung von Teilnehmerbewertungen, Live-Demo-Training vor einer unbefangenen Prüfungskommission. So können Sie sich sicher sein, dass Sie durch uns als Certified Scrum Trainer das Richtige erhalten, damit Sie vorankommen.

3) Wir machten Scrum schon vor dem Hype. 

Jeder unserer Trainer hat Scrum mindestens 10 Jahre lang selbst eingesetzt. Noch bevor alle agil machen wollten, lernten wir die üblichen Probleme, Fallstricke und Lösungen für Ihren Kontext kennen. So können Sie sicher sein, Antworten zu erhalten, die Sie in Ihrem Umfeld anwenden können.

4) Eine bleibende Investition in die Zukunft.

Mit über 700.000 weltweit zertifizierten Scrum-Anwendern ist die Scrum Alliance der größte Dachverband für Scrum-Ausbildung. Dank des mehrstufigen Bildungssystems können Sie Ihre Karriere systematisch ausbauen. Nach bereits 17 Jahren Scrum Alliance können Sie sich sicher sein: Ihre Mitgliedschaft bei der Scrum Alliance wird langfristig ihren Wert behalten.

5) Lernen von den Branchen-Experten.

Wir sind auf höchster Stufe zertifiziert im weltweit größten Scrum Anwender – Dachverband. Die Scrum Alliance wurde 2001 von den zwei Erfindern von Scrum gegründet – Jeff Sutherland und Ken Schwaber.  Als Certified Scrum Trainer und Certified Enterprise Coaches besitzen wir den höchsten Mitgliedschaftsstatus innerhalb der Scrum Alliance. So stellen wir für Sie sicher, immer an der Quelle aller wichtigen Veränderungen zu Scrum zu sein. Und diese mitzuprägen.

6) Auch für Nicht-Informatiker gemacht.

Über 25% unserer Kursteilnehmer haben keinerlei IT-Hintergrund. Es stimmt: Scrum ist in der IT-Industrie weit verbreitet. Bei uns lernen Sie Scrum aber als fundamentales Management-Framework kennen. So wie wir es intern auch einsetzen: Für Wissensarbeit. Das berücksichtigen wir in unseren Seminaren, so dass Sie auch ohne IT-Hintergrund lernen, wie Scrum in Ihren Kontext passt.

7) Maximale Zufriedenheits-Garantie.

Wir setzen uns dafür ein, dass Sie uns nach unserem Training weiterempfehlen. Vor Ort versorgen wir Sie mit Begrüßungskaffee, Mittagessen und Snacks. Im Seminar erlernen Sie nützliche Theorie und Praxis. Und sollten Sie aus irgendeinem Grund nach dem Kurs nicht zufrieden sein, erhalten Sie 30 Tage lang Ihr Geld zurück, sofern Sie Ihr Scrum Alliance Zertifikat noch nicht bezogen haben. Risikofreier geht es nicht.

Überzeugen Sie sich selbst, in einem unserer über 70 zertifizierten Scrum-Kurse.

Jan Neudecker

Besonders gefallen hat mir der interaktive, spielerische Aufbau des Kurses. Viel Wissen konnte so auf angenehme Art vermittelt werden.

Jan Neudecker
Senior Project Manager, sovanta AG, Deutschland

Haben Sie vor Ihrer Buchung noch Fragen?

Wir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine E-Mail an mail@dasscrumteam.com oder rufen Sie uns unter der Schweizer Nummer +41 43 508 09 87 an. Aus Deutschland erreichen Sie uns unter +49 471 9584 63 24.