Verantwortung übernehmen - der Responsibility Process und Agile Leadership

Zur Anmeldung

Veranstaltungsort

Effinger - Kaffeebar & Coworking Space

Effingerstrasse 10
3011 Bern
Ort/Region Bern

Wissen aufbauen und austauschen

DasScrumTeam empfiehlt diese Veranstaltungen. Deshalb sind wir auf den hier gelisteten Events auch selbst vertreten. Kontaktieren Sie uns einfach für ein Treffen.

Mehr erfahren

"Ein Scrum Master ist ein Agiler Coach, der Verantwortung übernimmt." - Peter Beck

Der Responsibility Process™wird derzeit sehr von Christopher Avery vorangetrieben. Es geht darum, zu verstehen wie wir mit Problemen und Ärger umgehen - um öfter und zuverlässiger eigenverantwortlich reagieren zu können. Also anstatt jemand anders zu beschuldigen, unser Verhalten einfach zu rechtfertigen, sich für unzulänglich zu halten oder sich nur an Regeln und Vorgaben zu orientieren, tatsächlich frei und klar mit jeder beliebigen Situation umgehen zu können.

Führen heisst in Eigenverantwortung Vorangehen, Begleiten und Loslassen. Das entsprechende Programm zur Entwicklung und Weiterbildung von Führungskräften heisst "The Leadership Gift". Dort finden sich auch viele Führungskräfte, vor allem aus mittleren Ebenen. Aber auch etliche Agile Coaches. Was bringt uns dahin? Wir hängen Agilität und Verantwortung zusammen? Wie kann ich den Responsibility Process für mich selbst nutzen - und dadurch auch anderen ein Beispiel sein? Was bedeutet Führung, wenn man selbst keine disziplinarische Macht ausüben kann?

Um diese Fragen und weitere Punkte zum Responsibility Process, dem Thema Eigenverantwortung und agile Führung geht es in der Scrum User Group Bern. Refererent und Sparringspartner ist Andreas Schliep, Scrum Coach und Trainer der ersten Stunde in der Schweiz und seit kurzem auch Recognized Coach im Leadership Gift™ Programm. Freut euch auf spannende Fragen, überraschende Antworten und knifflige Herausforderungen.

Trainer

Rudolf Gysi

Auf der Suche nach immer besserer Qualität entdeckte ich vor vielen Jahren die agilen Methoden in der IT. Seit 2010 unterstütze ich die Teams beim Training von Scrum und Kanban. Als Mitgründer der Agilen Bewegung in der SBB habe ich den Aufbau der Trainings, Der Agile Community und der Agilen Transformation seit 2011 mitgestaltet. 2018 bin ich als Coach für agile Produktentwicklung beim DasScrumTeam eingestiegen. Jetzt geht es darum Agilität in das Business zu tragen und IT und Business zu einem Team zusammen wachsen zu lassen.

Andreas Schliep

Andreas Schliep ist ein Gründungsmitglied von DasScrumTeam. Er arbeitet als Scrum Coach und Trainer. Nach seinem Besuch der Hochschule Bremerhaven arbeitete Andreas zunächst als Softwareentwickler, Projektleiter, Teamleiter und später auch Bereichsleiter. Zu Scrum kam Andreas 2003-2004 durch seine damaligen Kollegen bei WEB.DE. Nach der Scrum Implementierung dort wechselte Andreas 2006 zur SPRiNT iT und machte sich 2008 als Coach und Trainer selbständig. Heute liegen seine Schwerpunkte neben der Einführung und dem Ausbau von Scrum insbesondere beim Qualitätsmanagement und der nachhaltigen Verbesserung von Entwicklungsteams.

  • Erfahrung mit Scrum seit Frühjahr 2004 als Scrum Master, Product Owner, Teammitglied, Coach und Trainer.
  • Einführung von Scrum bei der WEB.DE AG und ComBOTS AG
  • Betreuung von international verteilten Scrum Teams bei BenQ-Siemens
  • Betreuung von Scrum Teams bei bwin Wien Unterstützung des Übergangs von RUP zu Scrum bei UOL Brasilien
  • Weitere Scrum-Implementierungen in D/A/CH
  • Besondere Interessen: Skalierung und Verbesserungsprozesse

Termin und Preise

Datum & Uhrzeit 03.09.2018 16:30 Uhr bis 03.09.2018 20:00 Uhr
Course-ID 180903-CON-Bern
Kurssprache Deutsch Deutsch

Anmeldung

Rechnungsanschrift

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße*
PLZ*
Stadt*
Land*
Firma
USt-ID
Tel.
E-Mail*
Coupon-Code

Teilnehmer

Anrede* Vorname* Nachname* E-Mail* Firma
Teilnehmer entfernen
Teilnehmer hinzufügen

Müssen wir etwas Besonderes bei der Verpflegung beachten? Haben Sie weitere Fragen oder Anmerkungen?

Zum Zwecke der Kursdurchführung, Kontaktaufnahme sowie der Abrechnung ist es nötig, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kostenlos anmelden